Mobile: Unternehmen Infos

Glassdouche

30.01.2019
Altes Gemäuer, neue Idee: Bad mit Sauna im Altbau
Wenn das Wort "Altbau" fällt, sind die Meinungen geteilt: Die positiven Assoziationen heißen meistens "hohe Räume", "individuelle Architektur", "ruhige Innenstadtlage". Wer die negativen Aspekte sucht, findet oft schmale Türen, schlechte Fenster, kleine Bäder. Vorteil der Altbau-Immobilie: Ihre guten Seiten sind selbstredend unverrückbar – die anderen lassen sich durch Renovierung oder Sanierung zum Guten wenden.
03.05.2018
JOSEPHINE von glassdouche: Duschbeschlag der unbegrenzten Möglichkeiten
Das Angebot der Duschbeschläge ist nahezu unüberschaubar. Im Top-Segment der Markenhersteller gibt es kaum Unterschiede bezüglich Qualitätsmerkmalen und Funktionsumfang (Arretierung, Hebe-Senk-Mechanik, etc.). Das Design – Formgebung sowie Oberfläche bzw. Farbe – bewegt sich weitestgehend im Rahmen des allgemein Gefälligen.
14.10.2017
glassdouche AUGUSTINA: Duschen in Harmonie
Die Hebe-Senk-Funktion lupft die Pendeltüren beim Öffnen sanft vom Boden. Der Schwenkbereich umfasst volle 180°. Die Arretierung bei ganzer Öffnung erhöht den Komfort.
09.03.2017
Spezialgebiet Sonderlösungen: JOSEPHINE von glassdouche
JOSEPHINE von glassdouche ist eine Beschlagserie mit Zweifachbohrung, die trotz geringer Beschlagmaße sehr große Duschenmaße ermöglicht.
08.02.2017
glassdouche: Eine Dusche zum Abtauchen
Der Duden gilt als das Lexikon der deutschen Sprache, als das verbindliche und verlässliche Nachschlagewerk bezüglich Rechtschreibung und Wortbedeutung. Ermittlungen im Zuge der ISH-Vorbereitung 2017 haben nun ergeben, dass der Duden unvollständig ist. Zum Beispiel beim Verb bzw. Tun-Wort "abtauchen".
19.04.2016
Karibik-Bad im Groß-Format
Türkisfarbenes Wasser, blauweißer Himmel, ein Holzsteg Richtung Horizont... Urlaubs-Assoziationen, die die Laune heben, Glückshormone produzieren, das Wohlbefinden steigern. Am liebsten ohne Jetlag, am besten zeitlich unbegrenzt.